Breeda en Sestre

von Mika Sperling

Seit ihrer Gründung im 16ten Jahrhundert als Abzweigung des Christentums, leiden Mennoniten unter Verfolgung und Unterdrückung. Seit drei Jahrhunderten sind sie nahezu ständig in Bewegung. „Brüder und Schwestern“ ist ein fortlaufendes Projekt über meine eigenen Wurzeln. Als Kind brachte uns meine älteste Schwester zum Kindergottesdienst, da unsere Eltern uns nicht religiös erzogen. Ich war dreizehn Jahre alt als meine Kirchenbesuche ein Ende nahmen. Seit 2013 dokumentiere ich Mennoniten in Russland, Deutschland und Kanada.

mikasperling_breedaensestre_001

 

mikasperling_breedaensestre_002

 

mikasperling_breedaensestre_003

 

mikasperling_breedaensestre_004

 

mikasperling_breedaensestre_005

 

mikasperling_breedaensestre_006

 

mikasperling_breedaensestre_007

 

mikasperling_breedaensestre_008

 

mikasperling_breedaensestre_009

 

mikasperling_breedaensestre_010

© Mika Sperling

Kategorie