Afro-Iran

von Mahdi Ehsaei

In Afro-Iran stellt der Deutsch-Iraner Mahdi Ehsaei (*1989) eine Facette des Iran vor, die selbst Einheimischen weitgehend unbekannt ist: Im Süden des Landes gibt es eine ethnische Minderheit, die das Erbe ihrer afrikanischen Herkunft in Kleidungsstil, Musik, Tanz und Ritualen bis heute aufrecht erhält und so die Kultur der gesamten Region beeinflusst hat. Eine Reise in die südliche Provinz Hormozgan am Persischen Golf, der Heimat der Nachfahren von versklavten Menschen und Händlern aus Afrika.

mahdiehsaei_afroiran_001

mahdiehsaei_afroiran_004

mahdiehsaei_afroiran_014

mahdiehsaei_afroiran_017

mahdiehsaei_afroiran_023

mahdiehsaei_afroiran_026

Kategorie